In diesem Kurs entwerfen wir ein nahtloses Stoffmuster (Rapport) oder ein Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche.

 

Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf verschiedenen textilen Untergründen werden eigene Stoffträume sichtbar.

wichtig!!! Stoffe bitte vorgewaschen mitbringen

 

Bitte die Folgetermine für die “offene Werkstatt Siebdruck/ Textil” nutzen, um eine größere Fläche zu bedrucken

(max.1,10 m x 1,40 m.)

 

 

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die „offene Werkstatt für Textildruck” bietet die Möglichkeit die Werkstattausstattung und das professionelle Beratungsangebot, für die Umsetzung eigener Projekte zu nutzen.
Belichtungsformat max. A3+ / Druckformat max. 1,10 m x 1,40 m für Rapportdruck,

Siebdruckkarussel für T- shirtdruck (4 farbig)

 

Bitte beachten Sie, dass die Kosten für Farbe und Belichtung nicht im Preis  inbegriffen sind.

 

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

 

1 Termin, Donnerstag, 18:30 – 21:30 Uhr

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die „offene Werkstatt für Textildruck” bietet die Möglichkeit die Werkstattausstattung und das professionelle Beratungsangebot, für die Umsetzung eigener Projekte zu nutzen.
Belichtungsformat max. A3+ / Druckformat max. 1,10 m x 1,40 m für Rapportdruck,

Siebdruckkarussel für T- shirtdruck (4 farbig)

 

Bitte beachten Sie, dass die Kosten für Farbe und Belichtung nicht im Preis  inbegriffen sind.

 

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

 

1 Termin, Donnerstag, 18:30 – 21:30 Uhr

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die „offene Werkstatt für Textildruck” bietet die Möglichkeit die Werkstattausstattung und das professionelle Beratungsangebot, für die Umsetzung eigener Projekte zu nutzen.
Belichtungsformat max. A3+ / Druckformat max. 1,10 m x 1,40 m für Rapportdruck,

Siebdruckkarussel für T- shirtdruck (4 farbig)

 

Bitte beachten Sie, dass die Kosten für Farbe und Belichtung nicht im Preis  inbegriffen sind.

 

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

 

1 Termin, Donnerstag, 18:30 – 21:30 Uhr

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein nahtloses Stoffmuster (Rapport) oder ein Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche.

 

Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf verschiedenen textilen Untergründen werden eigene Stoffträume sichtbar.

wichtig!!! Stoffe bitte vorgewaschen mitbringen

 

Bitte die Folgetermine für die “offene Werkstatt Siebdruck/ Textil” nutzen, um eine größere Fläche zu bedrucken

(max.1,10 m x 1,40 m.)

 

 

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

 

Werkstatthaus Open Studios “ We are different”

 

Unter dem Motto ”We are different” öffnet das Werkstatthaus am Samstag, dem 23. April von 15:00 bis 02:00 Uhr für alle Interessierten die vielfältigen Werkstätten des Hauses und gewährt Einblicke hinter die Kulissen der Ateliers. Während der “Open Studios” werden Führungen mit der Hausleitung angeboten, außerdem sind die Werkstattleiter aus den Bereichen Textil, Bildhauerei, Medien, Malerei und Druck anwesend und geben Auskunft über ihre aktuellen Projekte, künstlerischen Prozesse und Arbeitsweisen. Leckere Speisen und Getränke sowie live Musik und DJs laden zum Verweilen und Erkunden dieses spannenden und traditionsreichen Hauses ein.

 

Wir freuen uns auf euch!

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m)

Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m)

Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m)

Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die “ Strickwerkstatt 2.0“ startet als digitale Plattform zum Thema „ Stricken an der Strickmaschine”.
Wer bereits eine eigene Strickmaschine hat und Hilfe benötigt, oder allgemeine Informationen rund um das Thema “Stricken an Handstrickmaschinen” sammeln möchte, ist herzlich eingeladen dem Netzwerk beizutreten.

Immer mittwochs von 17:00 – 18:00 Uhr findet ein Beratungsangebot per Jitsi statt.

https://meet.ffmuc.net/wh.textil

 

Schaut vorbei. Gestaltet mit.

 

wöchentlich, Mittwoch, 1 Termin, 17:00 – 18:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die “ Strickwerkstatt 2.0“ startet als digitale Plattform zum Thema „ Stricken an der Strickmaschine”.
Wer bereits eine eigene Strickmaschine hat und Hilfe benötigt, oder allgemeine Informationen rund um das Thema “Stricken an Handstrickmaschinen” sammeln möchte, ist herzlich eingeladen dem Netzwerk beizutreten.

Immer mittwochs von 17:00 – 18:00 Uhr findet ein Beratungsangebot per Jitsi statt.

https://meet.ffmuc.net/wh.textil

Schaut vorbei. Gestaltet mit.

wöchentlich, Mittwoch, 1 Termin, 17:00 – 18:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die betreute “offene Strickwerkstatt” bietet die Möglichkeit die Werkstatt mit ihrer umfangreichen Ausrüstung für eigene Projekte zu nutzen.

Mittwoch, 1 Termin, 19:00 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Stricken an der Strickmaschine, vom Faden zur Fläche: durch Kombination von Material, Farbe und Muster entstehen grenzenlose Möglichkeiten.

In einfachen Übungseinheiten lernen Sie hier die Grundkenntnisse des Strickens an Handstrickmaschinen kennen.
Maschinen und Garne stehen zur Verfügung.

Umfangreichere Projekte, welche das Kursformat übersteigen, können im Rahmen der „offenen Werkstatt Strickmaschine“ weiter betreut werden.

 

wöchentlich, 3 Termine, Dienstag, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Stricken an der Strickmaschine, vom Faden zur Fläche: durch Kombination von Material, Farbe und Muster entstehen grenzenlose Möglichkeiten.

In einfachen Übungseinheiten lernen Sie hier die Grundkenntnisse des Strickens an Handstrickmaschinen kennen.
Maschinen und Garne stehen zur Verfügung.

Umfangreichere Projekte, welche das Kursformat übersteigen, können im Rahmen der „offenen Werkstatt Strickmaschine“ weiter betreut werden.

 

wöchentlich, 3 Termine, Dienstag, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Stricken an der Strickmaschine, vom Faden zur Fläche: durch Kombination von Material, Farbe und Muster entstehen grenzenlose Möglichkeiten.

In einfachen Übungseinheiten lernen Sie hier die Grundkenntnisse des Strickens an Handstrickmaschinen kennen.
Maschinen und Garne stehen zur Verfügung.

Umfangreichere Projekte, welche das Kursformat übersteigen, können im Rahmen der „offenen Werkstatt Strickmaschine“ weiter betreut werden.

 

wöchentlich, 3 Termine, Dienstag, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m) Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m) Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m) Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m) Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m) Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein Stoffmuster (Rapport) oder Einzelmotiv und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf eine abgepasste textile Fläche (max.1,20 m x 1,40 m) Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar.

 

wöchentlich, Donnerstag, 3 Termine, 18:30 – 21:30 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die betreute “offene Strickwerkstatt” bietet die Möglichkeit die Werkstatt mit ihrer umfangreichen Ausrüstung für eigene Projekte zu nutzen.

Mittwoch, 1 Termin, 19:00 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die betreute “offene Strickwerkstatt” bietet die Möglichkeit die Werkstatt mit ihrer umfangreichen Ausrüstung für eigene Projekte zu nutzen.

Mittwoch, 1 Termin, 19:00 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein
Stoffmuster (Rapport oder Einzelmotiv) und übertragen dieses im Siebdruck auf eine zuvor abgepasste Fläche.

Im Anschluss nähen wir daraus eine alltagstaugliche Tasche ( Jutebeutel oder Turnbeutel mit individueller Gestaltung).

Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar und tragbar.

wöchentlich, Donnerstrag, 3 Termine, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein
Stoffmuster (Rapport oder Einzelmotiv) und übertragen dieses im Siebdruck auf eine zuvor abgepasste Fläche.

Im Anschluss nähen wir daraus eine alltagstaugliche Tasche ( Jutebeutel oder Turnbeutel mit individueller Gestaltung).

Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar und tragbar.

wöchentlich, Donnerstrag, 3 Termine, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

In diesem Kurs entwerfen wir ein
Stoffmuster (Rapport oder Einzelmotiv) und übertragen dieses im Siebdruck auf eine zuvor abgepasste Fläche.

Im Anschluss nähen wir daraus eine alltagstaugliche Tasche ( Jutebeutel oder Turnbeutel mit individueller Gestaltung).

Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf unterschiedlichen Textilien (wichtig!!! bitte vorgewaschen mitbringen ) werden eigene Stoffträume sichtbar und tragbar.

wöchentlich, Donnerstrag, 3 Termine, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

“Mit jedem Stich zeichnen wir ein größeres Werk, Hinterlassen Spuren.. genähte Eindrücke auf der Fläche.”
Wie ein Künstler seinen persönlichen Ausdruck mit Pinsel und Stift sucht, zeichnen wir mit Garnen und Stoffen, Farbe und Muster.
Anhand der genähten Linie ( von Hand und mit der Maschine) untersuchen wir im “Kleinformat” der Postkarte (DinA6) spielerisch und individuell die textilen Möglichkeiten in Kombination mit Farbe, Material und Technik.

 

In diesem Kurs werden eine Vielzahl an Stick, Apllikations und Patchworktechniken vermittelt und zu einem eigenen künstlerischen Stil ausgeprägt.

 

wöchentlich, Dienstag, 3 Termine, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

“Mit jedem Stich zeichnen wir ein größeres Werk, Hinterlassen Spuren.. genähte Eindrücke auf der Fläche.”
Wie ein Künstler seinen persönlichen Ausdruck mit Pinsel und Stift sucht, zeichnen wir mit Garnen und Stoffen, Farbe und Muster.
Anhand der genähten Linie ( von Hand und mit der Maschine) untersuchen wir im “Kleinformat” der Postkarte (DinA6) spielerisch und individuell die textilen Möglichkeiten in Kombination mit Farbe, Material und Technik.

 

In diesem Kurs werden eine Vielzahl an Stick, Apllikations und Patchworktechniken vermittelt und zu einem eigenen künstlerischen Stil ausgeprägt.

 

wöchentlich, Dienstag, 3 Termine, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

“Mit jedem Stich zeichnen wir ein größeres Werk, Hinterlassen Spuren.. genähte Eindrücke auf der Fläche.”
Wie ein Künstler seinen persönlichen Ausdruck mit Pinsel und Stift sucht, zeichnen wir mit Garnen und Stoffen, Farbe und Muster.
Anhand der genähten Linie ( von Hand und mit der Maschine) untersuchen wir im “Kleinformat” der Postkarte (DinA6) spielerisch und individuell die textilen Möglichkeiten in Kombination mit Farbe, Material und Technik.

 

In diesem Kurs werden eine Vielzahl an Stick, Apllikations und Patchworktechniken vermittelt und zu einem eigenen künstlerischen Stil ausgeprägt.

 

wöchentlich, Dienstag, 3 Termine, 18:30 – 21:00 Uhr

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die Siebdruckwerkstatt richtet sich an alle experimentierfreudigen Gestalter*innen, die gerne ihre eigenen Muster und Motive auf Stoff verewigen wollen.
Die Werkstatt bietet die Möglichkeit bis zu 4 farbige Motive zu drucken, sowie textile Flächen bis zu einer Breite von 1,40 m mit Musterrapporten zu bedrucken.

Benötigtes Siebdruckmaterial ( Rahmen, Rakel, Belichtungsfilmerstellung bis A3+ , Belichtungsanlage ) und Siebdruckfarben auf wasserbasis stehen gegen einen Selbstkostenbeitrag zur individuellen Nutzung zur Verfügung.

Für alle Anfänger*innen in dieser Technik, bieten wir einen Einführungstermin in die Werkstatt an, der auf alle wichtigen Fragen die sich im Prozess stellen eingeht. Termine siehe Programmpunkt: „Siebdruck- Einführung in die Werkstatt“

 

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

 

Preis 30€ exclusive Material

 

1 Tag, Donnerstag

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal

Die Siebdruckwerkstatt richtet sich an alle experimentierfreudigen Gestalter*innen, die gerne ihre eigenen Muster und Motive auf Stoff verewigen wollen.
Die Werkstatt bietet die Möglichkeit bis zu 4 farbige Motive zu drucken, sowie textile Flächen bis zu einer Breite von 1,40 m mit Musterrapporten zu bedrucken.

Benötigtes Siebdruckmaterial ( Rahmen, Rakel, Belichtungsfilmerstellung bis A3+ , Belichtungsanlage ) und Siebdruckfarben auf wasserbasis stehen gegen einen Selbstkostenbeitrag zur individuellen Nutzung zur Verfügung.

Im Rahmen der offenen Werkstatt lassen sich durch unkomplizierte Schnuppertermine erste Erfahrungen sammeln, jedoch auch Projekte bis hin zur bedruckten Kleinserie produzieren.

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

Preis 15€ exclusive Material

Die Siebdruckwerkstatt richtet sich an alle experimentierfreudigen Gestalter*innen, die gerne ihre eigenen Muster und Motive auf Stoff verewigen wollen.
Die Werkstatt bietet die Möglichkeit bis zu 4 farbige Motive zu drucken, sowie textile Flächen bis zu einer Breite von 1,40 m mit Musterrapporten zu bedrucken.

Benötigtes Siebdruckmaterial ( Rahmen, Rakel, Belichtungsfilmerstellung bis A3+ , Belichtungsanlage ) und Siebdruckfarben auf wasserbasis stehen gegen einen Selbstkostenbeitrag zur individuellen Nutzung zur Verfügung.

Im Rahmen der offenen Werkstatt lassen sich durch unkomplizierte Schnuppertermine erste Erfahrungen sammeln, jedoch auch Projekte bis hin zur bedruckten Kleinserie produzieren.

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

Preis 15€ exclusive Material

Die Siebdruckwerkstatt richtet sich an alle experimentierfreudigen Gestalter*innen, die gerne ihre eigenen Muster und Motive auf Stoff verewigen wollen.
Die Werkstatt bietet die Möglichkeit bis zu 4 farbige Motive zu drucken, sowie textile Flächen bis zu einer Breite von 1,40 m mit Musterrapporten zu bedrucken.

Benötigtes Siebdruckmaterial ( Rahmen, Rakel, Belichtungsfilmerstellung bis A3+ , Belichtungsanlage ) und Siebdruckfarben auf wasserbasis stehen gegen einen Selbstkostenbeitrag zur individuellen Nutzung zur Verfügung.

Im Rahmen der offenen Werkstatt lassen sich durch unkomplizierte Schnuppertermine erste Erfahrungen sammeln, jedoch auch Projekte bis hin zur bedruckten Kleinserie produzieren.

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

Preis 15€ exclusive Material

Die Siebdruckwerkstatt richtet sich an alle experimentierfreudigen Gestalter*innen, die gerne ihre eigenen Muster und Motive auf Stoff verewigen wollen.
Die Werkstatt bietet die Möglichkeit bis zu 4 farbige Motive zu drucken, sowie textile Flächen bis zu einer Breite von 1,40 m mit Musterrapporten zu bedrucken.

Benötigtes Siebdruckmaterial ( Rahmen, Rakel, Belichtungsfilmerstellung bis A3+ , Belichtungsanlage ) und Siebdruckfarben auf wasserbasis stehen gegen einen Selbstkostenbeitrag zur individuellen Nutzung zur Verfügung.

Im Rahmen der offenen Werkstatt lassen sich durch unkomplizierte Schnuppertermine erste Erfahrungen sammeln, jedoch auch Projekte bis hin zur bedruckten Kleinserie produzieren.

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

Preis 15€ exclusive Material

Die Siebdruckwerkstatt richtet sich an alle experimentierfreudigen Gestalter*innen, die gerne ihre eigenen Muster und Motive auf Stoff verewigen wollen.
Die Werkstatt bietet die Möglichkeit bis zu 4 farbige Motive zu drucken, sowie textile Flächen bis zu einer Breite von 1,40 m mit Musterrapporten zu bedrucken.

Benötigtes Siebdruckmaterial ( Rahmen, Rakel, Belichtungsfilmerstellung bis A3+ , Belichtungsanlage ) und Siebdruckfarben auf wasserbasis stehen gegen einen Selbstkostenbeitrag zur individuellen Nutzung zur Verfügung.

Im Rahmen der offenen Werkstatt lassen sich durch unkomplizierte Schnuppertermine erste Erfahrungen sammeln, jedoch auch Projekte bis hin zur bedruckten Kleinserie produzieren.

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

Preis 15€ exclusive Material

Die Werkstatt für Strick und Mode bietet die Möglichkeit das umfangreiche Maschinen und Materialangebot der Werkstatt für eigene Projekte zu nutzen.
Einbettige und Doppelbettige Flachstrickmaschinen, Grobstrickmaschine, Garnarchiv stehen für eine Nutzung zur Verfügung

Die individuelle Betreuung der Teilnehmer*innen richtet sich nach dem jeweiligen Kenntnisstand.
Wer noch keinen Einführungskurs belegt hat, kann in diesem Rahmen der offenen Werkstatt unverbindlich erste Einblicke in das spannende Gestaltungsthema „Strickdesign sammeln und im Experiment mit Farbe und Haptik, Garnen und Mustern spielerisch erste Kenntnisse sammeln.
Für bereits erfahrene Teilnehmer*innen steht das umfangreiche Maschinenangebot zur Nutzung und Umsetzung eigener und komplexerer Projekte zur Verfügung.

Individuelle Schnitt- und Projektbegleitung, sowie eine technische Beratung zu allen Fragen Rund um die Strickmaschine und deren Bedienung sind im Rahmen dieses Werkstattangebots möglich.

Preis 15 € pro Termin, Garn und Maschinennutzung inclusive

Für weitere Fragen und Informationen: textil@werkstatthaus.net

In diesem Kurs entwerfen Sie ihr eigenes Stoffmuster (oder Motiv) und übertragen dieses im Siebdruckverfahren auf textile Flächen. Im Experiment mit unterschiedlichen Druckfarben auf einzelnen Stoffen (Wichtig: vorgewaschen) werden eigene Stoffträume wahr.

 

4 Termine

Warum Neukaufen wenn’s auch anders geht.

In dieser betreuten offenen Werkstatt werden Ihre Fundstücke aus dem eigenen Kleiderschrank, Flohmarkt oder Secondhand zu maßgeschneiderten Unikaten umgewandelt.

 

2 Termine

Warum Neukaufen wenn’s auch anders geht.

In dieser betreuten offenen Werkstatt werden Ihre Fundstücke aus dem eigenen Kleiderschrank, Flohmarkt oder Secondhand zu maßgeschneiderten Unikaten umgewandelt.

 

2 Termine

Dieser Kurs richtet sich an alle experimentierfreudigen Menschen, die sich gemeinsam mit uns auf die Reise in drei verschiedene Werkstätten begeben.
Strukturen sammelnd beginnen wir in der Dunkelkammer, durchwandern anschließend die Welt der digitalen Ebenen, um die gesammelten Fundstücke in einem nahtlosen Muster auf Stoff zu fixieren.
Vorkennntnisse sind nicht erforderlich. Dieser Kurs ersetzt keinen Grundlagenkurs in den jeweiligen Bereichen, sondern bietet die Chance unterschiedlichste Techniken und Medien experimentell zu erforschen.

 

Kursleitung: Riva Fleur Vidal / Frank Uhlig

 

6 Termine