Kunst und Technologie verschmelzen in unserem 4-Tägigen Workshop, wo wir digitale Technologien nutzen, um Kunstdrucke und tragbare Textilien zu gestalten.

 

Wir führen euch in die Welt der digitalen Kunst und Druckverarbeitung ein, indem wir euch mit 3D-Scantechnologie, Blender, Risographie und Siebdruck vertraut machen.

 

Unser Ziel ist es, euch grundlegende Fähigkeiten in der digitalen Gestaltung beizubringen und euer kreatives Denken zu fördern und zu fordern. Darüber hinaus habt ihr die Möglichkeit, Grundlagen verschiedener Drucktechniken zu erlernen, insbesondere Risographie und Siebdruck, was euch wiederum die Nutzung unserer offenen Werkstatt ermöglicht.

 

 

 

Termine

Erster Termin: 06.08, 14:00- 19:00

 

Folge Termine!

07.08, 14:00- 19:00

08.08, 14:00- 19:00

09.08, 14:00- 19:00

 

Preis inkl. Material

 

Mindestalter: 16

 

Kursleitung: Sarah Konjic

 

In unserem 4-stündigen Riso-Workshop hast du die Möglichkeit, deine eigene kleine Auflage an Collagen zu drucken. Nach einer kurzen Einführung und Demonstration geht es direkt los, und ihr könnt eure eigenen Motive zusammenstellen, die wir dann in zwei Farben eurer Wahl mit unserem Riso vervielfältigen.

 

Gestaltet wird vorzugsweise rein analog. Wer möchte, darf aber gerne eigene Fotos mitbringen (entweder schwarz-weiß ausgedruckt oder auf USB). Vorkenntnisse sind nicht nötig.

 

Preis inklusive Material.

In unserem 4-stündigen Riso-Workshop hast du die Möglichkeit, deine eigene kleine Auflage an Collagen zu drucken. Nach einer kurzen Einführung und Demonstration geht es direkt los, und ihr könnt eure eigenen Motive zusammenstellen, die wir dann in zwei Farben eurer Wahl mit unserem Riso vervielfältigen.

 

Gestaltet wird vorzugsweise rein analog. Wer möchte, darf aber gerne eigene Fotos mitbringen (entweder schwarz-weiß ausgedruckt oder auf USB). Vorkenntnisse sind nicht nötig.

 

Preis inklusive Material.

Wer unseren Riso mal von innen sehen will, ist hier genau richtig!

 

Im Rahmen des Soul Kitchen Day findet unser erster Riso Workshop statt, hier  bekommst du einen Einblick in die Welt des Risodruckens und erlebst die Maschine in Aktion.

 

Wir starten mit einer kurzen Einführung, gefolgt von einem schnellen Testrun am Drucker.

Anschließend seid ihr dran– Arbeitsmaterialien wie Stifte, Scheren, Stempel, Magazine zum collagieren und vieles mehr steht zur Verfügung.

 

Gestaltet wird vorzugsweise rein analog, wer möchte darf aber gerne EIN Foto mitbringen, Vorkenntnisse sind nicht nötig.

 

Du bekommst 10 zweifarbigen DIN A3 Artprints zum Mitnehmen.