Holzbildhauen
Kurs B1

Welche Herangehensweisen gibt es, um Holz bildhauerisch zu bearbeiten?
Wie lassen sich Ideen technisch und künstlerisch umsetzen?

In dem Kurs Holzbildhauerei wird eine theoretische Auseinandersetzung mit dem Material Holz, den zur Bearbeitung geeigneten Werkzeugen und den unterschiedlichen Bearbeitungsmethoden statt finden, vor allem aber werden individuelle Bearbeitungsverfahren und die Übersetzung von Material und Vorstellung in einer plastischen Arbeit erprobt.

Maximal 8 Teilnehmer

Kursablauf: 8 Termine à 3 Std.
mittwochs 19.00 - 22.00 Uhr

Maximal 6 Teilnehmer
Kosten: 72,00 € / 144,00 €
incl. Material
Kursleitung: Anne Römpp
Kursnr. Beginn  
B1 Mittwoch, 17.01.2018